Samstag, 17. März 2018

Omg! [Felicity Jane Henley]

Heute ist es soweit... Mein allererster Blogpost für Felicity Jane geht online. Ich bin megaaufgeregt. Hier zeige ich euch mein Layout natürlich auch gern.
Was lag näher, als direkt das Teamfoto zu verarbeiten... Wie immer, ihr kennt es schon, tausend Papiere dahinter. Mit dem digitalen Kit habe ich mit selbst Vellum bedruckt und mit benutzt. Das gefällt mir ganz besonders gut.

Die Wort-die-cuts sind super als eine Art Tab. Den schiefen Rahmen habe ich mit ein paar Nähten etwas verziert.

Der Titel spricht glaub ich für sich. Mehr konnte ich auch nicht sagen, als ich die E-Mail bekommen habe. Mit dem bedruckten Vellum habe ich ein kleines Täschchen gebaut. Darein kann man wunderbar Journaling oder Ephemera stecken. Die Inspiration dazu habe ich bei @schnullo auf Instagram gesehen.

Diese kleinen Holzteilchen - mein liebstes Embellishment. Und mehrfach abgestempelte Stempelphrasen sind auch ein super Hingucker.

Hüpft doch mal rüber zum Felicity Jane Blog, da könnt ihr euch meinen Blog Post nochmal etwas ausführlicher angucken.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

1 Kommentar:

  1. So ein schönes Layout. Das gedruckte Vellum gefällt mir sehr.
    Habe letzthin ein Layout mit Journaling auf Vellum gemacht. Bin Fan davon und muss es jetzt öfters machen.
    Habe dein LO auf dem Blog angeschaut und auch gleich vom 25% Rabatt profitiert. Warte auf mein Päcklein.

    AntwortenLöschen